StartseiteInformationenFlug und RechtProf. Dr. von JeinsenKanzleiLinksKontakt

Prof. Dr. von Jeinsen:

Vita

Arbeitsmethodik

Fallliste

Allgemein:

Startseite

Impressum

Liste der Fälle

Es folgt eine Liste mit den größeren Luftverkehrsunfällen, in denen wir Passagiere und Familien vertreten bzw. vertreten haben.

Weitere Beispiele größerer Schadensfälle


11. September 2001
Dr. v. Jeinsen hat in den Terroristenprozessen gegen Motassadeq und Mzoudi vor dem Hanseatischen Oberlandesgericht Hamburg zahlreiche amerikanische Familienangehörige als Anwalt der Nebenklage vertreten.

La Belle
Dr. v. Jeinsen war einer der beiden Verhandlungsführer bei den Entschädigungsverhandlungen für die europäischen Opfer des Anschlags auf die Diskothek La Belle in Berlin im Jahre 1986. Nach der Wiedervereinigung konnten die Hintergründe aufgeklärt und die Täter abgeurteilt werden. Anschließend konnte im Jahre 2004 mit der libyschen Gaddafi-Stiftung ein Vergleich über eine humanitäre Geste der Entschädigung in einer Größenordnung von 35 Mio. US$ erreicht werden.

MS Rocknes
Wir vertreten die Angehörigen der philippinischen Seeleute, die beim Untergang dieses Massengutfrachters vor Norwegen im Jahre 2004 umgekommen sind.

Bad Reichenhall
Vertretung von Verletzten und Familien, die Angehörige bei dem Einsturz der Eissporthalle am 02. Januar 2006 verloren haben.

Kattowitz
Vertretung von Verletzten und Familien, die Angehörige bei dem Einsturz der Messehalle am 28. Januar 2006 verloren haben.